Unsere Hunde

Therapiebegleithündin Gina

* 2010 · Labrador-Retriever

Ausbildung zum Therapiebegleithund 2012

Gina ist schon seit ihrem 10 Monat, in der Betreuung von schwer demenziell veränderten Menschen eingesetzt. Sie ist besonders ruhig und ausgeglichen und bringt dadurch auch für die Klienten Ruhe und Entspannung. Seit 2013 ist sie auch im Snoozleraum in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung im Einsatz, dort schafft sie es, durch ihren Körperkontakt und ihre Zuneigung für Entspannung zu sorgen.

 

Therapiebegleithündin Jule

Jule Therapiehündin 2012 · Labrador- Retriever

Ausbildung zum
Therapiebegleithund 2013

Jule ist, seit sie 10 Wochen ist, spielerisch in der Therapie mitgelaufen. Sie besitzt von Anfang an die besondere Gabe, genau zu merken, wann sie dringend gebraucht wird. Dadurch ist sie besonders behutsam im Umgang mit Kindern, Menschen mit Behinderung und Schwerkranken. Seit Ende der Ausbildung 2014 wird sie daher auch bei Palliativpatienten eingesetzt.

 

Therapiebegleithündin Jette

Jette Therapiehündin *2013 · Labrador-Retriever

Ausbildung zum
Therapiebegleithund 2015

Jette ist ab der 12. Woche mit in die Einrichtungen gegangen und hat geschaut wie die beiden schon ausgebildeten Hunde arbeiten und hat sehr schnell gelernt wie man sich im Umgang mit Menschen verhält. Sie ist sehr aufgeweckt und lebhaft, aber durchaus in ihren Einsätzen, in der Lage sich zurück zu nehmen. Sie liebt es aktiv mit Menschen aller Altersstufen zu Arbeiten.

 

Angehende Therapiebegleithündin Nomsa

*2016 Labrador- Retriever

Sichtung durch den DATB e.V. März 2017
 
Ausbildung zum Therapiebegleithund ab Oktober 2017 

Nomsa begleitet seid der 12. Woche die ausgebildeten Therapiebegleithunde zu ausgewählten Einsätzen. Sie zeigt schon jetzt, dass sie die Fähigkeit besitzt alleine zu agieren und das mit einer wahnsinnigen Ruhe. Ihre erste kleine Prüfung hat gezeigt, dass sie sich zum Therapiebegleithund eignet und deswegen steht der Ausbildung im Oktober 2017 nichts im Wege.

 

 

 

 Therapiebegleithündin Lientje

Lietjes Therapiehündin *2015 · Labrador-Retriever

Ausbildung zum 
Therapiebegleithund 2016

Lientje hat sich als Welpe mich und meine Familie ausgesucht. Wenn sie meine Stimme hörte, stand sie sofort am Gatter und wollte stundenlang gestreichelt werden. Da war klar, das sie zu uns gehören wollte. Als sie in die Familie kam, war Lientje sehr Aufmerksam wenn es ums lernen ging, ihre Art und Weise wie sie auf Menschen zu ging war bemerkenswert. Daher durfte sie mit einem halben Jahr eine Tagespflege für demenziell veränderte Menschen und ein Behindertes Pärchen besuchen. Sie zeigte, das besondere Fähigkeiten in ihr steckten und so trat Lientje mit einem Jahr ihre Ausbildung zum Therapiebegleithund an.
Nun bereitet Lientje mit ihrem Wesen und ihrem Spaß an der Arbeit schon vielen Menschen sehr viel Freude.
Sie liebt Aktivierungen von Menschen, egal ob groß oder klein und ihre Zuneigung, die sie beim Kontaktliegen gibt, lässt die Menschen entspannen

 

Angehende Therapiehündin Haylee

*geb 2016 Labrador- Retriever

Ausbildung zum Therapiebegleithund Oktober 2017